Lesen

Ein Buch mit persönlicher Widmung?

Seit zwei Wochen ist „Jesus, Füße runter!“ veröffentlicht und ich wurde häufig gefragt: Ist es möglich ein Buch mit persönlicher Widmung zu bekommen oder zu verschenken? Und die kurze Antwort lautet: ja! Du kannst gerne auch bei mir Bücher bestellen, ich schreibe eine Widmung nach deinen Wünschen rein und verschicke es an dich oder den gewünschten Empfänger.

Ganz ehrlich: meine Handschrift ist grausig. Also wer sich eine persönliche Widmung wünscht… viel Spaß beim Entziffern 😉

Aber in den letzten zwei Wochen wurde ich dann doch recht häufig gefragt, wie das eigentlich mit so einem signierten Exemplar wäre oder ob ich ein paar persönliche Worte ins Buch schreiben könnte. Und: ich mache das natürlich gerne!

Wie funktioniert´s?

Schick mir eine Mail an schreibjonas@gmail.com mit folgenden Inhalten:
– Wortlaut deiner gewünschten Widmung (oder ich denke mir was aus)
– Adresse, wohin ich das Buch schicken soll.

Was kostet es?

Egal wo du das Buch kaufst – es kostet immer 16 Euro. Auch in diesem Fall.

Aber: für den Versand muss ich dir leider 2 Euro berechnen.

Für die 2 Euro Versand kann ich bis zu 2 Bücher gleichzeitig versenden. Wenn du also gleich 2 Exemplare an die gleiche Adresse bestellst ist der Aufpreis nur 1 Euro pro Buch.

Wie bezahle ich?

Per Überweisung oder PayPal an mich. Die Daten erhältst du per Mail von mir.

Ganz wichtig: ich selbst verkaufe die Bücher nicht – sondern die Auferstehungskirche Lohbrügge. Formal gesehen ist es also so:
– Du schickst mir das Geld (per Überweisung oder PayPal an Freunde)
– Ich kaufe damit bei der Auferstehungskirche ein Buch und schicke es dir dann zu.

Noch Fragen?

Dann immer raus damit!

Alle Infos zum Buch habe ich in diesem Blog-Beitrag für dich zusammengefasst.

 

close

Du möchtest keinen Beitrag auf juhopma.de verpassen?
Dann schnell zum Newsletter anmelden!

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.