Angezeigt: 1 - 16 von 52 ERGEBNISSEN

VITA MIT C – Staffel 2 kommt!

Trailer | Die Bibel in Kürze in deinem Alltag – das ist „VITA MIT C – Deine tägliche Bibeldosis“. Staffel 2 dieser PodcastSerie kommt bald – den Trailer gibt es schon jetzt!

Und jetzt: raus mit euch!

S1F50 | „Fürchtet euch nicht und erschreckt nicht! Habe ich’s dich nicht schon lange hören lassen und es dir verkündigt? Ihr seid doch meine Zeugen!“ (Jesaja 44,8) & „Was euch gesagt wird in das Ohr, das verkündigt auf den Dächern.“ (Matthäus 10,27)

Warum mir christliches Schubladendenken auf den Keks geht!

S1F49 | „Wehe denen, die ein Haus zum andern bringen und einen Acker an den andern rücken, bis kein Raum mehr da ist und ihr allein das Land besitzt!“ (Jesaja 5,8) & „Wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft, wir seien Juden oder Griechen, Sklaven oder Freie, und sind alle mit einem …

Wortschatzergänzungsvorschlag: Lauterkeit

S1F48 | „Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN.“ (4.Mose 22,18) & „Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man aus Lauterkeit und aus Gott redet, so reden wir vor Gott …

Das Ende ist nah!

S1F47 | „Meine Zunge soll reden von deiner Gerechtigkeit und dich täglich preisen.“ (Psalm 35,28) & „Die Jünger kehrten zurück nach Jerusalem mit großer Freude und waren allezeit im Tempel und priesen Gott.“ (Lukas 24,52-53)  

Und was ist dein Teich?

S1F46 | „Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend.“ (Psalm 25,16) & „Der Kranke antwortete Jesus: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich in den Teich bringt, wenn das Wasser sich bewegt; wenn ich aber hinkomme, so steigt ein anderer vor mir hinein. Jesus spricht zu ihm: Steh …

Fehlerlos durch die Nacht!

S1F45 | „Der HERR wird’s vollenden um meinetwillen.“ (Psalm 138,8) & „Ich bin ganz sicher: Derjenige, der das gute Werk bei euch begonnen hat, wird es auch zum Abschluss bringen – bis zu dem Tag, an dem Jesus Christus wiederkommt.“ (Philipper 1,6)

Glauben – und zwar mit Köpfchen!

S1F44 | „Der HERR schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, dass er sehe, ob jemand klug sei und nach Gott frage.“ (Psalm 14,2) & „Passt euch nicht dieser Zeit an. Gebraucht vielmehr euren Verstand in einer neuen Weise und lasst euch dadurch verwandeln. Dann könnt ihr beurteilen, was der Wille Gottes ist: Ob etwas gut ist, …

Der perfekte Start in den Tag!

S1F43 | „HERR, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken.“ (Psalm 5,4) & „Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.“ (Epheser 6,18)

Heute wird durch´s Pastorat getanzt!

S1F42 | „Bei dir ist die Vergebung, dass man dich fürchte.“ (Psalm 130,4) & „Wie der Herr euch vergeben hat, so vergebt auch ihr!“ (Kolosser 3,13)

Ich habe mit Gott noch einen Hühnerstall zu rupfen!

S1F41 | „Mose sprach: Siehe, ich lege euch heute vor den Segen und den Fluch: den Segen, wenn ihr gehorcht den Geboten des HERRN, eures Gottes, die ich euch heute gebiete; den Fluch aber, wenn ihr nicht gehorchen werdet den Geboten des HERRN, eures Gottes.“ (5.Mose 11,26-28) & „Dient dem Herrn Christus! Denn wer unrecht tut, …

Drama, Baby, Drama!

S1F40 | „Ist nicht Ephraim mein teurer Sohn und mein liebes Kind? Denn sooft ich ihm auch drohe, muss ich doch seiner gedenken; darum bricht mir mein Herz, dass ich mich seiner erbarmen muss, spricht der HERR.“ (Jeremia 31,20) & „Als der Sohn noch weit entfernt war, sah ihn sein Vater und es jammerte ihn, …

Warum Christen hassen sollen

S1F39 | „Die ihr den HERRN liebet, hasset das Arge!“ (Psalm 97,10) & „Lasst uns wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist, Christus.“ (Epheser 4,15)

Mein Herz brennt für obdachlose Menschen – deins auch?

S1F38 | „Der Gerechte erkennt die Sache der Armen.“ (Sprüche 29,7) „Gott ist nicht ungerecht, dass er vergäße euer Werk und die Liebe, die ihr seinem Namen erwiesen habt, indem ihr den Heiligen dientet und noch dient.“ (Hebräer 6,10)

Was passiert, wenn Jesus bei dir pennt

S1F37 | „So kehrt nun um von euren bösen Wegen. Warum wollt ihr sterben?“ (Hesekiel 33,11) „Zachäus aber trat herzu und sprach zu dem Herrn: Siehe, Herr, die Hälfte von meinem Besitz gebe ich den Armen, und wenn ich jemanden betrogen habe, so gebe ich es vierfach zurück.“ (Lukas 19,8)

Warum wir im Geist-Zeitalter leben!

S1F36 | „HERR, du gabst unsern Vätern deinen guten Geist, sie zu unterweisen.“ (Nehemia 9,20) & „Jesus spricht: Der Tröster, der Heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.“ (Johannes 14,26)