Weihnachtssehnsucht

S4F24 | „Verlass mich nicht, HERR, mein Gott, sei nicht ferne von mir!“ (Psalm 38,22) „Gelobt sei der Herr, der Gott Israels! Denn er hat besucht und erlöst sein Volk.“ (Lukas 1,68)

Beten bis der Arzt kommt

S4F23 | „Lasst uns unser Herz samt den Händen aufheben zu Gott im Himmel!“ (Klagelieder 3,41) & „Von Gebet und Fürbitte lasst nicht ab: Betet allezeit im Geist und dazu seid wach!“ (Epheser 6,18)

Nährboden für Missbrauch

S4F22 | „Der HERR sprach: Ich habe vergeben, wie du es erbeten hast.“ (4.Mose 14,20) & „In Jesus Christus haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade.“ (Epheser 1,7)

Bist du Vorangeher oder Nachfolger?

S4F21 | „Wer ist der König der Ehre? Es ist der HERR, stark und mächtig, der HERR, mächtig im Streit.“ (Psalm 24,8) & „Das Volk, das Jesus voranging und nachfolgte, schrie und sprach: Hosianna dem Sohn Davids! Gelobt sei, der da kommt in dem Namen des Herrn! Hosianna in der Höhe!“ (Matthäus 21,9)

Unwahrscheinlich oder unmöglich?

S4F20 | „Ich habe die Erde gemacht und den Menschen auf ihr geschaffen.“ (Jesaja 45,12) & „Er kam in sein Eigentum.“ (Johannes 1,11)

Götterfunken

S4F19 | „Es freue sich das Herz derer, die den HERRN suchen!“ (Psalm 105,3) & „Freut euch, lasst euch zurechtbringen, lasst euch mahnen, habt einerlei Sinn, haltet Frieden! So wird der Gott der Liebe und des Friedens mit euch sein.“ (2.Korinther 13,11)

Geschlechtsbarmherzigkeit

S4F18 | „Gott schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«.“ (1.Mose 5,2) & „Gott gebe euch viel Barmherzigkeit und Frieden und Liebe!“ (Judas 1,2)

Hoffen auf mein Stück Pizza

S4F17 | „Der HERR ist mein Teil, spricht meine Seele; darum will ich auf ihn hoffen.“ (Klagelieder 3,24) & „Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude, wenn ihr das Ziel eures …

In guten wie in schlechten Zeiten

S4F16 | „Der HERR, euer Gott, ist Gott oben im Himmel und unten auf Erden.“ (Josua 2,11) & „Jesus spricht: Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“ (Matthäus 28,20)

Shalomisierung

S4F15 | „So spricht der HERR: Dein Schaden ist verzweifelt böse, und deine Wunden sind unheilbar. Ja, ich will dich wieder gesund machen und deine Wunden heilen.“ (Jeremia 30,12.17) & „Durch seine Wunden seid ihr heil geworden.“ (1.Petrus 2,24)

Liebe³

S4F14 | „Ich bin ein Gast auf Erden.“ (Psalm 119,19) & „So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise, und kauft die Zeit aus.“ (Epheser 5,15-16)